Anmietung einer Wiese für Veranstaltungen Für Vereine oder auch private Feste können Sie eine unserer drei Wiesen anmieten. Preise nach Vereinbarung.
Bieten Sie Ihrem Hund ein wenig Freiheit und besuchen Sie eine unserer eingezäunten Wiesen mit 20.000 qm, 18.000 qm oder 8.000 qm zum tollen und spielen. Die Benutzung der Hundewiese kostet je Hund 3 Euro pro Stunde. Wenn es nicht zu voll ist, wird auch längerer Aufenthalt tolleriert. Mindestens 2 Wiesen können von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr genutzt werden. Wiesenauslauf am Wochenende auf Anfrage, da an diesen Tagen die Hundewiesen von verschiedenen Gruppen genutzt werden.   Regeln für den Wiesenaufenthalt Hinterlassenschaften der Hunde aufsammeln und mitnehmen. Müll und Zigarettenstummel aufsammeln und mitnehmen. Löcher buddeln nach Möglichkeit verhindern .                 Entstandene Löcher wieder zuschütten. Schubkarre und Spaten stehen bereit. Haftpflichtversicherung und Impfungen sollten selbstverständlich sein. Die Nutzung der Wiese geschieht auf eigene Gefahr. Bitte die Hundeleine über das Tor zur Wiese hängen, so dass der nächste Besucher klar erkennt, es ist schon Jemand da. Freilauf für Ihren Hund